Motoroptimierung

Nur gut ist für uns nicht gut genug. Profitieren Sie von unserer Erfahrung und gewohnter Run Tec Qualität.

Verlängerte Lebensdauer des Motors

Mit unserem bewährten Prozess, dem EPOXY-M-HES, schützen Sie die Wicklungen Ihres Elektromotors und machen ihn auch für schwierigere Arbeitsbedingungen geeignet.

Viele Hersteller von Spindelmotoren vergießen ihre Wicklungen in Epoxid-Harzen und schützen sie damit vor eindringenden Fremdkörpern (Öl, Kühlschmierstoffe, Chemikalien). Dadurch wird der Wicklungsgrad gesteigert und eine bessere Wärmeableitung ermöglicht.

Durch den Einsatz der EXPOXY Harzen können wir die Nutzungsdauer der Isolation verlängern.

Wenn wir sicherstellen, dass die Wärme schneller abgeleitet wird, verlängern wir die Nutzungsdauer der Isolierung und erhöhen den Wirkungsgrad des Elektromotors, da die Wärmeverluste im Eisen und Kupfer geringer sind.

Durch unsere Lösung ist die Wicklung mechanisch besser geschützt, was die Beschädigungsgefahr verringert.

Oft kommt es vor, dass die Wicklung stark beschädigt wird, wenn ein Lager des Motors zerspringt. Die EXPOXY Harze schützen die Wicklung vor großen Beschädigungen.

Wir haben bereits mehrere Formen für das Eingießen hergestellt und haben somit einige Arten von Neuwicklungen der weltweit renommiertesten Hersteller angefertigt.

  • Okuma
  • Omlat
  • Fanuc
  • Mori Seiki
  • Franz Kessler
  • Emod
  • Mazak

Schutz der Wicklungen

Wenn wir die Wicklung in Epoxid-Harze eingießen, ist sie zusätzlich vor äußeren Einflüssen geschützt.